Das Gebetbuch des Teufels …

... und was denen passieren kann, die es zur Unzeit nutzen. Eine Sage aus dem Dachauer Land, mit Aufnahmen vom Originalschauplatz – und einem kleinen Augenzwinkern: Ist das alles wirklich so passiert? Immerhin befindet sich da bis heute ein seltsames Loch in der Kirchenmauer, aber was besagt das schon? Unser November-Film führte in einer Sequenz von Silhouetten-Schnitten nach Oberbayern. Ein kurzer sozialgeschichtlicher Exkurs erhellte dabei vielleicht den dunklen Hintergrund dieser Geschichte ein wenig. Das Ganze ist auf unserer DVD ‚IM HANDUMDREHEN UM DIE WELT‘ zu sehen, zusammen mit 11 anderen Monatsfilmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.