Affentheater

In München kennt fast jedes Schulkind die Sage vom strengen Herzog Ludwig und seinem Affen. Es heißt, das Tier habe eines Tages den kleinen Sohn des Herzogs aus der Wiege genommen und sei mit ihm aufs Dach der Burg gestiegen.

Unser August-Film zeigt die Geschichte vom Affen auf dem Dach, eines unserer meistgespielten Stücke. Präsentiert wird es in einem kleinen Papiertheater, einem Kamishibai, und es gehört – wie auch die Geschichte von der großen Pest in München – zu den ‚StadtTorHeiten‘, unserer mobilen Klassenzimmerproduktion mit Münchner Sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.