Lichtblicke

Der viele Zuspruch für den kleinen Film ‚Gegen die Angst‘ (s.u.) hat uns ermutigt, weitere Stücke aus unserem Repertoire aufzuzeichnen und hier zugänglich zu machen – vielleicht als Lichtblicke in dieser verwirrenden Zeit.

Der Eintritt ist frei, allerdings sind wir inzwischen von etlichen Besuchern gefragt worden, wie sie trotzdem eine Karte lösen und bezahlen können.  Unsere Konto-Nr wäre hier vielen Dank!

Zehn neue minutenkurze Filme sind es bis jetzt:

  Belsatzar

 

   Was die Affen sagen …

 

  Morgens früh um sechs …

 

  Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

 

 

  Der Held und die Meise

 

  Das Rübenziehen

 

Rauchzeichen

 

Rotkäppchen

 

Vom Ende der Nacht

 

Vom Leben gezeichnet

  

Herzlich willkommen bei uns daheim, und ein weiterer Film ist schon in Arbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.